Sie sind hier: Startseite Zentrumsrat Mitglieder Prof. Dr. Ines Stolpe

Prof. Dr. Ines Stolpe

Sabine_Sielke_neu.jpg
Kontakt

Institut für Orient- und Asienwissenschaften
Abteilung für Mongolistik und Tibetstudien
Brühler Straße 7
53119 Bonn

 

Tel.: 0228/ 73-7899
Raum: 1.045
E-Mail
Website
 

Lebenslauf

  • Studium der Mongolistik und Erziehungswissenschaft in Berlin und Ulaanbaatar
  • 2008: Promotion zu Interdependenzen von Bildung, Nomadismus und Migration in der Mongolei an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • 2004-2008: Wissenschaftliche Mitarbeiterin am SFB 640 „Repräsentationen sozialer Ordnungen im Wandel“
  • 2007-03/2013: Lektorin für mongolische Sprache, Fachvertreterin für Mongolistik an der Humboldt-Universität zu Berlin
  • Seit April 2013: W2-Professur für Mongolistik an der Universität Bonn


Wissenschaftliche Schwerpunkte

  • Beziehungen von räumlicher und sozialer Mobilität
  • Mongolische Sprache und Kultur
  • Kultur- und Politikgeschichte der Mongolei
  • Alltagskulturen, Transfer und sozialer Wandel
  • Bildungsphilosophie
  • Intercultural Awareness
  • Postsozialismusforschung
  • zivilgesellschaftliche Netzwerke


Publikationen (Auswahl)

  • 2019: Transnationale Erinnerungskulturen: Chalchgol/Nomonhan als Arena des Postsozialismus? In: Günther Distelrath, Hans Dieter Ölschleger & Shiro Yukawa (Hrsg.): Nordostasien in Medien, Politik und Wissenschaft. Geschichte und Geschichtsbild einer umstrittenen Region. Berlin: EB-Verlag, Bonner Asienstudien Bd. 17, pp. 151-197.
  • 2019: Nachhaltigkeit, lokales Wissen und Markenzeichen von Nutag. In: Mongolische Notizen. Mitteilungen der Deutsch-Mongolischen Gesellschaft Nr. 26 (2018-19): 46-65.
  • 2018 (zus. mit Enkhbayaryn Jigmeddorj): Competing Narrations: Views on Mongolia's Colonialism Discourses. In: Voices from Around the World. 2018/1.
  • 2017 (zus. mit Sendenjavyn Dulam): Back to the Future: Mongolia’s Festival Calendar Revisited. In: I. Stolpe, J. Nordby & U. Gonzales (Eds.) Mongolian Responses to Globalisation Processes (Bonner Asienstudien Bd. 13), Berlin: EB-Verlag., pp. 187-222.
  • 2017: Mongolizing Ideas of Development: Potentials of Rural-Urban Relations in Contemporary Mongolia. In: Mongol Sudlal ba Togtvortoi Khögjil. Olon Ulsyn Mongolch Erdemtnii XI. ikh khurlyn „Mongolyn gadaad khariltsaa sudlal“ IV salbar khuraldaany iltgeluund. Ulaanbaatar: 391-397.
  • 2017: Social and Cultural Significances of Waters in Mongolia. In: Voices from Around the World. 2017/3.
  • 2016: Social versus Spatial Mobility? Mongolia’s Pastoralists in the Educational Development Discourse. In: Social Inclusion (ISSN: 2183-2803) 2016, Volume 4, Issue 1, pp. 19-31.
  • 2015: Truly Nomadic? Die Mongolei im Wandel. In: Aus Politik und Zeitgeschichte 65. Jg., 26-27/2015, pp. 25-31. 
  • 2010: Earthing Eternal Heaven. Towards a Mongolisation of Educational Philosophies. In: MONGOLIAN STUDIES. Journal of the Mongolia Society, Vol. XXXII 2010: 1-32.
  • 2008: Schule versus Nomadismus? Interdependenzen von Bildung und Migration in der modernen Mongolei [School versus Nomadism? Interdependencies of Education and Migration in Modern Mongolia]. Frankfurt am Main: Peter Lang.
  • 2008: Die Ankunft ungebetener Gäste: Hygienekontrollen in der mongolischen Steppe [The Arrival of Uninvited Guests: hygiene controls in the Mongolian steppe], pp. 244-278. In: Susann Baller, Michael Pesek, Ruth Schilling und Ines Stolpe (Hrsg.): Die Ankunft des Anderen. Repräsentationen sozialer und politischer Ordnungen in Empfangszeremonien. Frankfurt am Main: Campus.
  • 2008: Display and Performance in Mongolian Cultural Campaigns, pp. 59-84. In: T. Huber & F. Pirie (Eds). Conflict and Social Order in Tibet and Inner Asia. Leiden: Brill.
  • 2006 (zus. mit Gita Steiner-Khamsi): Educational Import: Local Encounters with Global Forces in Mongolia. New York: Palgrave Macmillan.
  • 2006: Die Mongolisierung des Sowjetsterns. Ein Beispiel für die Rolle des Zufalls beim Transfer von Symbolen [The Mongolisation of the Soviet Star. An example for the role of coincidence in the transfer of symbols], pp. 30-43. In: Comparativ. Leipziger Beiträge zur Universalgeschichte und vergleichenden Gesellschaftsforschung. Special Edition Locating Transfer.
     

 

Artikelaktionen